Update Winarske
Informationen der Familie C. & J. Winarske

 

Bildergalerie

Hier möchten wir so nach und nach Bilder von uns und unserer Arbeit einstellen. Der Weblog ist darunter!

Wenn Pfeile nicht gehen: Aufs Bild doppelt klicken. Dann wird es minimiert. Dann einfach aufs nächste doppelt klicken und dies wird groß.

 

Rundbriefe

Unsere Rundbriefe, genannt Updates, befinden sich noch unter der Rubrik "Unsere Arbeit".

Hier der aktuellste:




Weblog

Hier möchten wir dich auf dem Laufenden halten.



02.09.2021

Sozialer und medizinischer Missions-Einsatz

Kombisionados_Logo.jpegMan nehme zwei Kombis und missionsbegeisterte Menschen mit Liebe für Menschen und schon hat man: „KOMBIsionados“. Ein neues Projekt im Zusammenschluss aus verschiedenen Organisationen und Gruppierungen in Paraguay. SIM ist durch Jonathan in der Organisation dessen vertreten. Das Ziel: 9 Orte in 9 Monaten erreichen. An einem Wochenende in jedem Monat bis Dezember (ursprünglich sollte es im März losgehen) werden Kombis (hier der Begriff für VW Bullis) und ein Begleitfahrzeug gepackt, die motivierte missionsbegeisterte Truppe eingesammelt und los geht’s. In jeweils einen weniger bekannten Ort im Landesinneren in Paraguay um die Liebe Jesu weiterzugeben durch Wort und Tat. Um Menschen für Gott und seine Mission zu begeistern. Hier sind ein paar Eindrücke des ersten Einsatzes im Ort Tava’í.

Kombisionados_Gruppenbild.jpeg
Kombisionados_Hinfahrt-Panne.jpegNach erfolgreicher Bewältigung einiger Hindernisse (hier eingesacktes Begleitfahrzeug) kam die Gruppe gut am Ziel an.

Mit im Programm: Eine kostenlose “Zahnarztpraxis”. In diesem Ort gibt es keinen Zahnarzt und so gehen viele Einwohner selten bis gar nicht. Für uns unverständlich: Die wartenden Kinder lutschen als Zeit-, und wahrscheinlich auch Angstvertreib, Lollis bevor sie an der Reihe sind um auf den Zahnarztstuhl zu klettern… Die Einwohner nehmen die Gelegenheit der Zahnkontrolle dankbar an – und auch die geschenkten Zahnputz-Sets. Auch Eltern von mehreren Kindern schauen interessiert zu als die richtige Zahnpflege und Putzbewegungen gezeigt werden. Für Kinder gibt es ein buntes Kinderprogramm. Abends findet ein Missions-Gottesdienst statt mit Kombi-Kulisse und einer biblischen Botschaft.
Jonathan half als Zahnarzt-Helfer mit. Helfen, wo Hilfe nötig ist.

Am Sonntag gab es einen gemeinsamen evangelistischen Abschlussgottesdienst mit der Gemeinde vor Ort und es wurden noch weitere Zahnarzttermine angeboten. Trotz Panne eines der Kombis kamen die Kombissionados wieder gut nach Hause und freuen sich schon auf den nächsten Einsatz.

Kombisionados_Gottesdienst inkl. Zeugnis.jpegKombisionados_Jonathan als Zahnarzthelfer.jpeg

Admin - 03:59:35 @ Aktuelles | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.