Update Winarske
Informationen der Familie C. & J. Winarske

 

Bildergalerie

Hier möchten wir so nach und nach Bilder von uns und unserer Arbeit einstellen. Der Blog ist darunter!

Wenn Pfeile nicht gehen: Aufs Bild doppelt klicken. Dann wird es minimiert. Dann einfach aufs nächste doppelt klicken und dies wird groß.

 

Blog

Hier möchten wir einen Blog erstellen um dich auf dem Laufenden zu halten.



31.05.2019

Führerschein in Paraguay I

MunicipalidadLambare_Noah erklaert Schilder komp.jpgWie so vieles hier anders läuft, als wir es von Deutschland kennen, ist es auch die Art und Weise, wie man einen Führerschein erhalten kann. An einigen Stellen im Land kann man diese “einfach” kaufen. Ohne Vorlage von irgendwelchen “Beweisen”, dass Fahrkenntnisse vorhanden sind. Es wird auch nicht erwartet, dass man eine Fahrschule gemacht hat.
Vereinzelt gibt es zwar Fahrschulen und bisher haben vielleicht auch zwei- / dreimal ein Fahrschulauto gesehen in der Hauptstadt. Doch ist es ein Angebot, welches von den wenigsten (aus unserer Sicht) genutzt wird.

Neben unserem deutschen / europäischen Führerschein haben wir einen dreijährigen internationalgültigen Führerschein noch in Deutschland machen lassen. Dieser gilt offiziell auch in Paraguay. Doch wurde uns geraten lieber einen paraguayischen Führerschein zu haben. Den bekamen wir dann auch ohne große Probleme mit Hilfe von Kollegen auf dem Land. Einfach ausgedruckt und mit Folie beklebt. Er gilt hier ein Jahr und dann muss man ihn erneuern. Als wir dies in der Hauptstadtregion versuchten, waren wir daher etwas überrumpelt, dass wir auf einmal doch einen Test machen sollten. 
MunicipalidadLambare_VerkehrszeichenPY gesch.jpgWir waren darauf natürlich in keinster Weise vorbereitet! Außer der einjährigen Fahrpraxis in Paraguay. Wobei wir tatsächlich anfangs so manches Mal vor Rätseln standen. Warum darf man an manchen Kreuzungen z.B. links abbiegen, an anderen jedoch nicht? Wie ist das hier mit der Vorfahrt? All dies scheinen die Paraguayer einfach zu wissen. Mittlerweile wissen wir auch, dass die Straße mit dem besseren Belag Vorfahrt hat. Sprich Asphalt vor Pflaster vor Schotter vor Erde vor Sand.
Wir entschieden uns trotzdem spontan den Theorietest zu machen. Wie unser paraguayischer Kollege sagte “Zum Spaß!” Er durfte uns dankenswerterweise etwas bei der Übersetzung der Fragen helfen. Das Angebot, anstatt des Tests einfach mehr zu zahlen, lehnten wir ab. Theorietest und Sehtest haben wir glücklich bestanden. Warum wir zur praktischen Fahrprüfung (eine Runde mit einem Mitarbeitenden fahren) dann doch nicht mehr machen mussten, haben wir lieber nicht gefragt ;)

MunicipalidadLambare_FS-Test gesch.jpgNaja. Letztendlich haben wir nun einen Führerschein im Plastikkartenformat, ähnlich dem in Europa. Dieser gilt fünf Jahre. Wobei man jedes Jahr für die Gültigkeit etwas zahlt und dafür ein Loch im Führerschein erhält. Nach fünf Löchern also Neuen beantragen.

Admin - 15:29:52 @ Aktuelles | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.